05. Februar 2019
Heute werde ich 33 Jahre alt. Gestern war ich mit meinem Mann in der Therme in Erding. Das hatte ich mir gewünscht und deshalb extra Urlaub genommen. Dort ist es immer toll. Wir liegen den ganzen Tag im Wasser und chillen. Es war sooo schön. Es passiert mir leider immer wieder und wahrscheinlich auch bis an mein Lebensende, dass ich gefragt werde, ob ich Kinder habe. Ja, ich weiß, ich bin in dem Alter, wo man eigentlich schon Kinder haben könnte. Aber mich nervt die Fragerei. Jedes Mal...
Februar 2019 · 01. Februar 2019
ist es jetzt ungefähr her, seit wir wissen, dass wir auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen können. Ich habe versucht mich daran zu erinnern, an welchem Tag wir genau dies mitgeteilt bekommen haben. Ich konnte mich nicht erinnern. Dabei war das so ein einschneidendes Ereignis. Ich kann mich an alles ganz genau erinnern: Ich war beim Arbeiten und bin danach direkt zum Arzt gelaufen, bei dem mein Mann einen Termin hatte. Wir haben uns davor getroffen. Wir sind rein, haben uns ins...
Januar 2019 · 19. Januar 2019
Manchmal muss man sich seinen Ängsten stellen. Das habe ich getan. Ich habe einen Abend zusammen mit einer Schwangeren verbracht. Eigentlich wollte ich nicht hingehen, habe mich aber dann doch überwunden. Es war nicht leicht. Vor allem, weil sie schon "sichtlich" schwanger ist. Ich dachte nicht, dass man das schon so sieht. Also hab ich erstmal ziemlich schlucken müssen, als ich sie und ihren Bauch gesehen habe. Ich hatte mich aber erstaunlich gut unter Kontrolle. Der Abend lief dann auch...
Januar 2019 · 02. Januar 2019
Ich wünsche allen ein frohes neues Jahr 2019! Wir waren an Silvester mit Freunden lecker essen und haben danach von einer Erhöhung das Feuerwerk angeschaut. Ich habe mir keine Vorsätze ausgedacht. Ich möchte einfach nur, dass das neue Jahre besser wird. Mehr möchte ich gar nicht. Was habt ihr an Silvester gemacht und habt ihr gute Vorsätze gefasst?
Dezember 2018 · 26. Dezember 2018
Hier gibt es mal wieder einen Artikel, wie Kinderlose benachteiligt werden sollen... https://www.stern.de/politik/deutschland/rentensystem--wie-kinderlose-zu-suendenboecken-einer-falschen-politik-gemacht-werden-7351738.html?utm_campaign=artikel-sticky&utm_medium=share&utm_source=facebook&fbclid=IwAR2_DJ-4AfkWi4nB5X5T8Jejy-bBmaLQIiBIfx9cU9cNGUzYIUI_zLLa6aU
Dezember 2018 · 19. Dezember 2018
Morgen ist mein letzter Arbeitag! Ich freue mich riesig auf die arbeitsfreie Zeit. Endlich ausschlafen, gut essen und die Familie treffen. Ich blicke hoffnungsvoll in das neue Jahr, gerade weil das Jahr 2018 nicht hätte schlimmer verlaufen können. Warum muss immer alles auf einmal kommen. Wenn man 1 Problem hat, kann man sich sicher sein, dass noch mehr kommen, obwohl man das gerade vielleicht nicht gebrauchen kann. Ich mache einfach nur drei Kreuze, wenn dieses blöde Jahr 2018 endlich...
Dezember 2018 · 13. Dezember 2018
Ich bin völlig kaputt, gestresst und einfach Urlaubsreif. Weihnachten soll eigentlich die schönste Zeit im Jahr sein, aber dieses Jahr ist das bei mir überhaupt nicht so. Ich bin so erschöpft, dass ich noch nicht mal Geschenke gekauft habe. Ich kann keine Kraft dafür aufbringen. So viel Stress auf Arbeit und vor allem privat. Ich möchte einfach nur zur Ruhe kommen... Ich wünsche Euch eine bessere Adventszeit!
Dezember 2018 · 07. Dezember 2018
Ich habe jetzt länger nicht geschrieben. Mir ist einfach in letzter Zeit alles zu viel. Zu viel Stress auf Arbeit und privat. Eigentlich war ich ganz stolz auf mich, dass ich doch ganz gut klar komme. Aber irgendwie scheint das nur mein Eindruck zu sein... Meine Nerven sind ziemlich angespannt und ich reagiere offensichtlich zu stark auf Dinge, die eigentlich nicht so schlimm sein sollen.
November 2018 · 19. November 2018
Ich wurde kürzlich gefragt, wie ich die Situation meistere. Ich konnte leider nicht viele nützliche Tipps geben. Es muss jeder seinen Weg mit dieser Situation selber finden und gehen. Ich kann nur sagen, was mir hilft/geholfen hat. Mir hat unglaublich viel geholfen, dass ich mit vielen darüber sprechen konnte und nach wie vor kann, ohne mich minderwertig zu fühlen. Sie haben mir nie das Gefühl gegeben, weniger Wert zu sein, weil ich keine Kinder bekommen werde. Dann habe ich mir einen Plan...
November 2018 · 09. November 2018
Damit geht Herr Spahn einfach zu weit! Wie kann er so einen Vorschlag machen? Damit versaut er es sich bei mind. 6 Mio. Menschen in Deutschland. So viele sind nämlich UNGEWOLLT kinderlos. Sollen wir jetzt auch noch dafür bestraft werden, weil wir keine Kinder bekommen können? Als wäre das alles nicht schon schwer genug. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/rente-pflege-jens-spahn-fordert-hoehere-sozialabgaben-fuer-kinderlose-a-1237517.html

Mehr anzeigen